Raumklima und Lüftung hängen direkt zusammen - ökohaus calden baut das ökologische Holzhaus als KfW Effizienzhaus

Direkt zum Seiteninhalt

Raumklima und Lüftung hängen direkt zusammen

Bild Lüftung

Aufgaben der Lüftung

  • Deckung des Sauerstoffbedarfs. Ein Abfall des Sauerstoffgehaltes von 21% auf 16% in der Luft ist noch unkritisch. Der benötigte Luftwechsel hierfür beträgt 0,002 1/h und ist problemlos durch Fugen etc. erreichbar


  • Kohlendioxidgehalt (CO2) in der Luft.Erst hohe Konzentrationen an CO2 führen zu Ermüdungserscheinungen.Ein Grenzwert von 0,5Vol.% CO2 in der Luft ist durch den MAK-Wert gegeben. In einem mit 2 Personen besetzten fugendichten Raum mit 30m³ (ohne Luftwechsel) erreicht die CO2 Konzentration nach einer Stunde den maximal zulässigen Wert nach DIN 1946.


  • Schadstoffe Abfuhr / Verdünnung. Verunreinigungen der Luft, die beseitigt werden müssen: CO,Kohlenwasserstoffe, Formaldehyd, Tabakrauch etc. bis hin zu radioaktiven Stoffen aus Erdreich und Baumaterialien. Als Beispiel sei auf die Radon-Konzentration eingegangen, welche aus Baustoffen und Erdreich hervorgerufen wird. Bei Einhaltung eines Mindestluftwechsels von 0,4-0,7 1/h ist die Einhaltung eines normalen Bereichs der Konzentration kein Problem, geringerer Luftwechsel wäre jedoch kritisch.


Bild Schimmelpilz
  • Feuchteabfuhr

Wasserdampf wird in Küche, Bad und durch Atmung, Transpiration und Pflanzen etc. freigesetzt. In einem 4 Personenhaushalt können so 8-15 l Feuchtigkeit/Tag an die Luft abgegeben werden. Nach DIN 4108-2 ist in Hinblick auf die Feuchteabfuhr ein Luftwechsel von 0,5 1/h vorgeschrieben. Nur so ist eine Vermeidung von Allergenbelastungen z.B. durch Hausstaubmilben bei der Einhaltung einer rel. Feuchte <60% in der Regel mit Luftwechseln zw. 0,4 – 0,5 1/h möglich.

Bild Mikroben
  • Mikroorganismen

Bei entsprechendem Raumklima vermehren sich auch div. Mikroorganismen (Bakterien, Viren etc. z.B. aus dem Kot von Hausstaubmilben. Auch hier ist eine Luftwechselrate von 0,5-1 1/h notwendig um diese Organismen abzutransportieren

Bild Pollen
  • Lüftungstechnik -> für Allergiker eine Wohltat

Ein solaris Haus mit Lüftungsanlage und ökologischen Baustoffen erfüllt alle Kriterien modernen und gesunden Bauens.

Zurück zum Seiteninhalt