Altes Haus kaufen oder neu bauen - ökohaus calden baut das ökologische Holzhaus als KfW Effizienzhaus

Direkt zum Seiteninhalt

Altes Haus kaufen oder neu bauen

Altbau kaufen und sanieren

Neubau (solaris-Haus)

SchrottImmo
ökohaus calden


  • Sanierungs- und Modernisierungskosten nach Aufwand

  • Bestand muss bei der Planung berücksichtigt werden

  • Unbekannte, teilweise bedenkliche Baustoffe

  • keine Gewährleistung auf alte Substanz

  • hohe Energiekosten, energetische Sanierung meist erforderlich

  • hohe Betriebskosten

  • Volle Grunderwerbssteuer (5%) für Gesamtobjekt fällt an

  • Höhere Notarkosten (Kaufpreis)



  • Meist fertiges, schön eingewachsenes Grundstück

  • evtl. günstiger Kaufpreis


  • planbare Kosten mit Festpreis

  • Architektur ganz nach den individuellen Ansprüchen

  • unbedenkliche, bekannte Baustoffe

  • Alles neu, inkl. Garantie und Gewährleistung

  • Gartenanlage muss noch erfolgen

  • Geringste Energiekosten

  • niedrige Betriebskosten, mittelfristige Amortisierung

  • Grunderwerbssteuer nur für das Grundstück



  • höherer Kaufpreis

  • Grundstück oftmals schwierig und teuer

Zurück zum Seiteninhalt