"Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen." Thomas Mann - ökohaus calden baut das ökologische Holzhaus als Bauhaus, KfW Effizienzhaus, Passivhaus, Plusenergiehaus

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

"Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen." Thomas Mann

ökohaus calden Energie-Effizienzhaus

Die umfassenden Kenntnisse von Gestaltung, Baubiologie, Haustechnik, Bauphysik, Baurecht, Ökologie und Ökonomie und die Zusammenführung dieser Anforderungen sind unsere Aufgaben. Eine persönliche Betreuung seitens unserer Architekten und Ingenieure sowie die gemeinsame Ausarbeitung eines schlüssigen Gesamtkonzeptes sind weitere Schwerpunkte.

Der Entwurf sollte gleichsam die Lebenseinstellung seiner Bewohner dokumentieren, wie auch zukünftigen Änderungen gerecht werden. Die Gestaltung des Hauses muss sich in das Umfeld, die Landschaft und das Grundstück einfügen.

Entwurf und Gestaltung orientieren sich nach der Sonne und lassen so viel Sonnenlicht wie möglich ins Haus. Viele gebaute Beispiele wie öffentliche Gebäude oder Gewerbeobjekte beweisen, dass das solaris-Konzept ohne weiteres auch in Großobjekten realisiert werden kann.

ökohaus-calden UG
Gartenweg 1a
Fon: 05674-7000-0
Fax: 05674-7000-11
Wenn sie direkt Kontakt mit uns aufnehmen möchten,
so nutzen sie bitte das Kontaktformular.
Und wenn sie gleich zu uns
fahren möchten, so finden
sie hier eine detaillierte
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü