Das Energiesparhaus der Zukunft ist das ökologische KfW-Effizienzhaus 40 plus - ökohaus calden baut das ökologische Holzhaus als Bauhaus, KfW Effizienzhaus, Passivhaus, Plusenergiehaus

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Energiesparhaus der Zukunft ist das ökologische KfW-Effizienzhaus 40 plus

Energie-Effizienzhaus

Ein solaris Energiesparhaus kann in unterschiedlichen Energiestufen erstellt werden. Ein solaris KfW Energiesparhaus 40 benötigt nur ca. 23 kWh Heizwärme pro Quadratmeter Wohnfläche und Jahr, ein solaris-Passivhaus mit erhöhten Dämmwerten sogar nur 15 kWh. Immer noch üblich sind zur Zeit bei Neubauten mehr als 90 kWh. Durch den Einsatz von Wärmepumpen können die Energiekosten noch weiter reduziert werden. Wir arbeiten Ihnen gerne die ökonomischen und ökologischen Vorteile beider Energiestufen für Ihr solaris-Traumhaus aus.

Beachten Sie bitte, dass alle solaris-Häuser mit Heizsystemen ausgestattet sind, die keine fossilen Brennstoffe mehr benötigen. Neben der Energieeinsparung sichert Ihnen diese Bauweise auch die Möglichkeit, besonders günstige Kredite (KfW-Darlehen) durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau oder auch diverse regionale Förderungen in Anspruch nehmen zu können.

Unsere Fachplaner erarbeiten für Ihr solaris-Traumhaus dass für Sie optimale Energie-System. Das solaris plusEnergie Haus generiert durch eine erweiterte Energietechnik sogar ganzjährig mehr Energie, als Sie benötigen. Der Überschuss kann z. B. gespeichert und/oder ins öffentliche Netz eingespeist werden.

ökohaus-calden UG
Gartenweg 1a
Fon: 05674-7000-0
Fax: 05674-7000-11
Wenn sie direkt Kontakt mit uns aufnehmen möchten,
so nutzen sie bitte das Kontaktformular.
Und wenn sie gleich zu uns
fahren möchten, so finden
sie hier eine detaillierte
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü